Vita

1952 geb. in Lennestadt
1996 habe ich meinen kaufmännischen Beruf aufgegeben,
um meiner Kreativität mehr Raum zu geben.
seit 2001 private Ausstellungen
seit 2007 eigenes Atelier
2008-2011 Dozentin VHS Olpe
2008 Veröffentlichung einiger künstlerischer Arbeiten: “Eine Stadt zum Leben“, Lennestadt-Buch
2009 Katalog, Kunsttage Rhein Erft
2010 Artikel in „Flora Garten“, meine Skulpturen und mein Garten
2013 Buch von Melitta Kolberg „Offene Gärten“, Artikel „Der Garten einer Künstlerin“
Seit 2008 stelle ich regelmäßig „Wintermarkt“, Haus Albus Olpe und alle 2 Jahre bei der „Heider Kunsttour“, aus
Seit 2011 nehme ich an der „Offenen Gartenpforte“, teil und stelle beim Künstlermarkt Galileo Park, Sauerlandpyramiden aus.
Darüber hinaus habe ich 2009 bei den Kunsttagen Abtei Brauweiler, im Schloss Wocklum Balve, Zeche Zollverein Essen, Galopprennbahn Düsseldorf, St. Josef Hospital Lennestadt, ausgestellt.
2012 habe ich im Dezember, im Galileo Park Lennestadt, meine Krippe ausgestellt unter dem Motto „Advent im Galileo Park“
2013 habe ich im Dezember, im Galileo Park Lennestadt,  meine Märchenfiguren, Engel und mehr….  Ausgestellt, unter dem Motto „Märchenzeit im Galileo Park“

Zu einigen Ausstellungen können Sie unter Presse, die jeweiligen Artikel nachlesen.
 
Kreativität ist für mich ein dauernder Prozess. Für was ich heute brenne ist morgen schon wieder vorbei, es hört nie auf,  manchmal ist es recht anstrengend, dann finde ich es wieder wunderschön.
Immer wieder neu beginnen: zulassen und verwundert zuschauen was entsteht!